Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
18. Mai 2017 um 17:45 – 22:00
2017-05-18T17:45:00+02:00
2017-05-18T22:00:00+02:00
Wo:
Migration Hub
Am Krögel 2

Kiron ist eine online Universität für Geflüchtete. Man kann ohne abgeschlossenes Asylverfahren oder vollständige Papiere anfagen zu studieren und spart sich so einige Jahre an Zeit.
Die Kurse finden zunächst online statt, mithilfe von englischsprachigen MOOCs (Massive Open Onlien Courses), zum Beispiel von Universitäten wie Harvard oder dem MIT. Bisher gibt es vier Studiengänge: BWL, Informatik, Ingenieur- sowie Sozialwissenschaften. Die Inhalte passen zu den Anforderungen echter Unis, so können die Flüchtlinge nach den ersten beiden Studienjahren an Partneruniversitäten wechseln, zu Ende studieren und ihren Abschluss machen. Es gibt bisher 41 Partneruniversitäten, Büros in Berlin, Amman und Paris und 2.300 Studierende.

Am Donnerstag stellt sich Kiron in unserem Study Center in Berlin (Migration Hub, Am Krögel 2) vor und danach gibt es auch eine Möglichkeit sich mit anderen Geflüchteten zu vernetzen.

Mehr Infos zu Kiron auf der Website: https://kiron.ngo/
Das Event auf Facebook: https://www.facebook.com/events/254937561636930/
Kiron auf facebook: https://www.facebook.com/KironOpenHigherEducation/?fref=ts

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.